Workshops/Kurse

In meinem Atelier gebe ich Unterricht in unterschiedlichen Techniken. Kleine Gruppen (max. 5 Teilnehmer) ermöglichen ein Eingehen auf jeden Einzelnen und geben jedem Raum, seinen eigenen Weg zu gehen.

Anmeldung unter E-Mail: info@marita-tobner.de

Afterworkpainting 

Fortlaufender Malkurs für Anfänger und Fortgeschrittene (Einstieg jederzeit möglich)

 

Entspannt und kreativ ins Wochenende starten!

Hier werden die Grundlagen und fortgeschrittenen Techniken vermittelt. Acryl, Öl, Aquarell, Kohle etc.  alles ist möglich! Ob es die eigenen Projekte sind oder du die angebotenen Techniken und Themen ausprobieren willst, bleibt dir überlassen. In jedem Fall gibt's von mir die fachliche Unterstützung dazu und der Spaß kommt auch nicht zu kurz! 


Termine 2024: 12.1., 26.1., 2.2., 9.2., 16.2., 1.3., 8.3., 12.4., 26.4. jeweils von 17.00 - 19.30 Uhr.

 

Teilnehmergebühr je Quartal : 225,--€

Still whities 

Experiment weißer Farbraum: wir werden die feinabgestuften, unbunten Weisstöne mit unterschiedlichen Farbmaterialien untersuchen und entdecken, dass weiße Bilder alles andere als spannungsarm sind. In Mischtechnik mit Zeichnung und Pigmenten werden wir diese malerisch in prozessorientierter Arbeitsweise erkunden. Zeichenübungen schulen unser räumliches Auge und Übungen zur Komposition und Bildaufbau lassen spannende Arbeiten entstehen. 
 

Es kann auf Papier, Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet werden ( 4 Bildträger mind. 60 x 60 cm)

 

Termin 27. und 28. Januar 2024 jeweils 11-17 Uhr. 
 

Gebühr 120,-- €

Format extrem 

Freie Malerei - wir schwelgen in Farben und Formen auf extremem Format. Die ungewöhnliche Größe des Formats erfordert Umdenken und ist kompositorisch sehr spannend. Zeichenübungen schulen unseren Blick und unsere Spontanität. Wir sprengen die Grenzen des Üblichen! Alles ist erlaubt und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Abstrakt oder real, hochkant oder quer - alles ist möglich!

 

Es kann auf Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet werden (1-2 Bildträger mind. 50 x 100 cm oder größer).

 

Termin: 24. und 25.Februar 24 

jeweils 11-17 Uhr 

 

Gebühr 120,-- €

Let's Go abstract 

Ungewöhnliche Materialien wie Kleber und Öl mit Acrylfarbe zu verbinden ist eine reizvolle Spielart der Mischtechniken. Wir werden erfahren, welche Materialien sich gegenseitig abstoßen und dennoch wunderbar ergänzen zu spannenden Arbeiten. Spontan und locker produzieren wir in kleinen Ûbungen interessantes Collagematerial auf verschiedenen Papieren. Schrift darf ergänzt werden. 
 

Es wird auf Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet (2 Bildträger im Format mind. 60 x 60 cm oder größer). 
 

Termin 16. und 17. März 24 jeweils 11-17 Uhr 

 

Gebühr 120,-- €

My home is my kitchen!

Meine Küche braucht Kunst! Acrylmischtechniken zaubern uns liebgewordene Gegenstände in unbewöhnlichen Perspektiven auf die Leinwand. Wir arbeiten seriell in prozessorientierter Arbeitsweise. Hier ist alles erlaubt, Collage mit abstrahierter oder gegenständlicher Malerei - wir mixen und freuen uns an den spannenden Ergebnissen. Durch die reduzierte Größe können individuelle Bildideen schnell und lustvoll umgesetzt werden. 

 

Es wird auf Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet (4 Bildträger Format 40 x 40 cm oder kleiner).

 

Termin 20. und 21. April 24 jeweils 11-17 Uhr.

 

Gebühr 120,-- €

The power of flowers

Die Pracht und die Fülle der Blumen loten wir mit gezielten Vorübungen sowohl mit üppigen Blumenarrangements, als auch mit mitgebrachten Vorlagen sowohl zeichnerisch als auch malerisch aus. Durch genaues Hinsehen mit verschiedenen Technikenmachen wir uns mit den Formen vertraut und setzen diese anschließend auf Leinwand oder Ulmer Holzgrund um. Farbmischübungen erweitern unsere Möglichkeiten. Ziel ist es nicht, ein perfektes Abbild zu schaffen, sondern den Formen zu huldigen und zur eigenen Bildaussage zu finden.

 

Es wird auf Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet (2 Bildträger Format ca. 80 x 100 cm oder kleiner).

 

Termin 11. und 12. Mai 24 jeweils 11-17 Uhr

 

Gebühr 120,-- €

Gelb - die Farbe des Sommers

Wir begeben uns in den gelben Farbraum - gelb umgibt uns mit Hoffnung, Gelassenheit und Zufriedenheit. Von grellem Zitronengelb über pastelligen Nespelgelb zum warmen Indischgelb - wir assoziieren Wärme, Sommer und Leichtigkeit. Farbmischübungen auf Papier lassen uns neue Räume finden und diese anschließend auf dem Malgrund weiterführen. 
 

Es wird auf Ulmer Holzgrund oder Leinwand gearbeitet (2-3 Bildträger 70 x 100 cm oder größer). 
 

Termin 8. und 9. Juni 24 jeweils von 11-17 Uhr 

 

Gebühr 120,-- €

 

Ort: Atelier Malraum

Unterer Kuhberg 12, 89077 Ulm

Teilnehmerzahl begrenzt

 

Anmeldung per Mail an info@marita-tobner.de

Hier finden Sie mich

Marita Tobner
Irisweg 33
89079 Ulm

 

Atelier:  

Unterer Kuhberg 12

89077 Ulm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 1629233028

 

oder schreiben Sie mir eine E-Mail an info@marita-tobner.de

 

Druckversion | Sitemap
© Malerei Marita Tobner