Jeder Tag eine Tretmine 

Widrige Lebenssituationen bergen für Frauen meist besonderen Zündstoff. Verlust des Arbeitsplatzes, Trennung von Partner, Familie, Freunden, Kollegen mit Verlust des Zuhause führen in der Obdachlosigkeit zu Veränderungen des Selbst. Gewohnte Tagesabläufe, Rituale, menschliche Grundbedürfnisse brechen weg. Schutzräume lösen sich auf und Frauen trifft dies besonders hart. Die nachfolgenden Arbeiten befassen sich mit den Seelenzuständen in diesen Lebenssituationen. 

 

 

Hier finden Sie mich

Marita Tobner
Irisweg 33
89079 Ulm

 

Atelier:  

Unterer Kuhberg 12

89077 Ulm

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 1629233028

 

oder schreiben Sie mir eine E-Mail an m.tobner@web.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Malerei Marita Tobner